21. Gulaschprogrammiernacht

Emil Engler

Emil hat seit seiner Jugend eine magische Hinziehung zu dezentralen Netzwerken (Tor, BitTorrent, ...), welche den Zugang zu freien und unabhängigen Informationen ermöglichen, weshalb sich Emil für ein freies Internet frei von Zensur einsetzt.

Obendrein ist Emil ein Enthusiast von FLOSS, was sich an seinen Beiträgen zu diversen Open-Source-Projekten wiederspiegelt (cURL, Tor, Rosenpass, ...). Sein Motto dazu lautet: "Je freier die Software, je freier der Mensch"

Außerhalb von Computern ist Emil häufig beim Imkern, beim Fahrradfahren oder beim Lesen von diversen Büchern anzutreffen. Seine literarischen Blutsbrüder sind Franz Kafka und Fjodor Dostojewski.

Emil hat eine Hassliebe zu Computern und behauptet, lieber Zeit mit den Bienen zu verbringen.


Sessions

06-08
17:00
60min
Cutting the Onion – The Tor Protocol
Emil Engler

Einführung in die Funktionsweise des Tor-Protokolls: Von den Handshakes bis zum Datentransfer

Software & Infrastructure
Lecture Room